fc_signet2.gif

p_head.jpg

Rubigen - 4. Liga Frauen 2:1

Team: Frauen 4. Liga
Datum: 22.10.2016

Am Mittwochabend traten wir auswärts gegen die Frauen von Rubigen an. Wir wussten, dass dies ein sehr wichtiges Spiel dieser Vorrunde ist! Dementsprechend wollten wir dieses Spiel gewinnen und erneut 3 Punkte mit nach Hause nehmen.

Leider gelang es uns nicht, wie gewünscht aufzutreten. Trotz unserer starken Abwehr erzielte Rubigen in der ersten Halbzeit das 1:0. Uns kam es so vor, als hätten wir jetzt die Rolle gegenüber letzten Samstag getauscht. Nach dem wir in Rückstand gerieten, setzten wir alles daran, vors gegnerische Tor zu kommen. So ging es letzte Woche unseren Gegnerinnen vom Gürbetal. Dies bestätigte auch unser Trainer in der Pause.

Nach der Pause hat sich unsere Aufstellung ein wenig geändert. Wir versuchten, durch das gute und geübte Zusammenspiel nach vorne zu gelangen. Das eine Mal gelang es Angelika, den Ball vors Tor zu führen und dann schön rechts ins Netz zu schieben. Die Gegnerinnen haben aber kurz darauf reagiert und das 2:1 geschossen.

Dies war unser zweitletzter Match und die „Puste“ verzieht sich bereits Richtung Winterpause. So mussten wir diese Niederlage einstecken und uns auf das letzte Spiel gegen den FC Münsingen vorbereiten.

Mit dabei: Anderegg Christine, Allenbach Sara, Börner Lisa, Bürki Martina, Gavazi Saranda, Jenni Daniela, Kallen Angelika, Maurer Michelle, Röthlisberger Celina, Reber Rebekka, Rubin Sarah, Schulte Franziska, Teuscher Andrea, Trena Albana, Wandfluh Irene und Trainer Kallen Urs

Für den Bericht: Andrea Teuscher