fc_signet2.gif

p_head.jpg

FC Kerzers - 2. Liga Frauen 5:2 (2:2)

Team: Frauen 2. Liga
Datum: 25.04.2018

Die 2. Liga-Frauen haben das Auswärtsspiel in Kerzers deutlich verloren. Bis zur Pause konnten Frauen noch gut mithalten und gingen mit einem 2:2 Unentschieden (Tore durch Marina Schranz und Liliane Zurbrügg) in die Pause. Das durch bisherige Verletzungen und Abwesenheiten arg gebeutelte Frutiger Team musste einen weiteren Dämpfer hinnehmen. Marina Schranz verletzte sich derart schwer, dass sie längere Zeit nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Gute Besserung Marina! Trotz dieser Niederlage sind die Frauen weiter in Tuchfühlung mit dem Leader Steffisburg (2 Punkte Rückstand), da dieser nur Unentschieden spielte und die zweitplatzierten Interlaknerinnen auch verloren. Es bleibt somit in dieser Gruppe weiterhin spannend.

Am Samstag findet nun der ¼-Final im Bernercup in Fontenais statt, der gleichzeitig auch zur Qualifikation für den Schweizercup zählt.