fc_signet2.gif

p_head.jpg

FC Spiez - 3. Liga Frauen 3:3 (2:1)

Team: Frauen 3. Liga
Datum: 17.10.2019

In unserem 5. Meisterschaftsspiel trafen wir auswärts auf den FC Spiez. Für uns Frauen so zu sagen das Derby der Vorrunde. Am Anfang dominierten wir das Spiel, bereits nach 11 Minuten erzielte Jeanne das 1.Tor. Danach verloren wir leider an Konzentration und gleich darauf landete der Ball in unserem eigenen Tor zum 1:1. Die Stürmerin von Spiez kam einige Minuten später erneut vor unser Tor und brachte Spiez 2:1 in Führung. Die restliche Zeit war ausgeglichen und so gingen wir in die Pause.

Gestärkt aus der Pause kamen wir zurück und beide Mannschaften versuchten sich weiterhin mit einigen guten Spielzügen und Chancen. Dabei gelang Spiez ein Tor und nun waren wir 3:1 hinten. Risikobereit stellten wir 15 Minuten vor Schluss auf eine 3er Verteidigung um und versuchten uns noch mehr auf dem gegnerischen Tor. Nach vielen guten, doch leider gescheiterten Chancen, versenkte Jeanne in der 86 Minute mit einem Weitschuss aus der Mitte den Ball ins Tor. Der neue Spielstand von 3:2 brachte eine grosse Spannung auf und wir pressten weiterhin. In der Nachspielzeit kam Mascha über rechts bis nach vorne und Salome konnte den Pass, der in die Mitte kam, neben dem Goalie zum 3:3 vorbei schieben. Der Ausgleich ist uns tatsächlich gelungen. Wir haben nicht aufgegeben, zusammen gekämpft und alles für den einen Punkt gegeben, den wir gerne in die zukünftige Saison mitnehmen. Häjaa Frouä!!!

Für den Bericht:      © Alicia Germann


Meisterschaft 3. Liga Frauen
FC Spiez – FC Frutigen 3:3 (2:1)
Tore: 11' Hurni Jeanne 0:1, 86’ Hurni Jeanne 2:3, 92' Salome von Känel 3:3.
Frutigen: Selina von Niederhäusern, Irene Wandfluh, Michelle Maurer, Laura Dürrenmatt, Hanna Schmid, Miriam Brügger, Jeanne Hurni (C), Tina Inniger, Liliane Zurbrügg, Mascha Hurni, Sina Kaiser, Alicia Germann, Andrea Teuscher, Salome von Känel Trainer/innen: Charles Hurni (Simona Bausilio, Stefanie Trachsel)