fc_signet2.gif

p_head.jpg

FF-15 Team siegt in Roggwil

Team: Juniorinnen FF-15
Datum: 15.01.2020

Wir entschieden uns diesen Winter am Frauenfussballturnier in Roggwil teilzunehmen. Mit einem Team aus Willisau (LU), Rothrist (AG) und zwei Teams aus Zofingen (AG) durften wir auch gegen ausserkantonale Teams spielen. Damit wir rechtzeitig am Turnierort waren, starteten wir bereits um 7.15 Uhr in Frutigen.

Nach den beiden Startniederlagen (wir kriegten tüchtig auf die Mütze) steigerten wir uns und beendeten die Gruppenphase auf dem dritten Platz. Im Halbfinale spielten wir 2:2 und mussten ins Penaltyschiessen, das wir glücklich gewannen. Im Final trafen wir auf das Heimteam. Nach dem torlosen Spiel ging es wiederum ins Penaltyschiessen, das nach zehn geschossenen Penaltys zu unseren Gunsten ausging. Wenn man bedenkt, dass zwei Mädchen noch bei den FF12 spielen, ist die Leistung  des ganzen Teams noch stärker einzustufen.

Mädels, der Teamgeist und der Wille, niemals aufzugeben, war stark. Gratulation.

Vielen Dank den Fahrern und den mitgereisten Fans.

T. Steiner

Stehend vl: Linda Ryter (Trainerin), Nele Petzold, Melissa Riesen, Tanja Josi (Trainerin), Niria Steiner, Celine Trachsel, Toni Steiner (Trainer).
Kniend: Angelina Reichen, Delila Bärtschi, Aiyana Schmid, Muriel Müller.
Vorne: Maëlle Amherd.